Pornhub und die Pornostars

Shyla Stylez vom Landei zum Pornostar und durch Brazzers und Pornhub richtig bekannt die Olle. Zuerst begann dieses Luder mit ein paar Nacktaufnahmen im Internet. Doch das war erst der Anfang. Denn der Job als Stripperin war einfach zu verlockend. Den lang ersehnten Pornovertrag unterschrieb sie bei Anabolic Productions.

Von da an ging es steil bergauf. Ganz klar, dass auch die Brustimplantate nicht lange auf sich warten ließen. Denn sie wollte sich zeigen und auf sich aufmerksam machen. Seit März 2012 ist sie nicht mehr aktiv im Biz, doch ganz zurückgezogen hat sie sich sicher nicht. Denn einmal Pornostar immer Porno Star, außerdem hat man bei Pornhub eine Auswahl, die einen den Kopf verdreht.

Auf ihrer Website kann man sie noch sehen. Und ihre Pornos werden auch unvergessen bei Pornhub präsentiert. Denn solch ein scharfes Luder möchte man nun mal keinem vorenthalten. Shyla Stylez hat ihren ganz persönlichen Stil gefunden und sie zeigt ihn gerne. Man spürt ihre Leidenschaft auch in ihren wirklich heißen Pornos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geile Frauen ficken